Linc_Career_Profiler

Astronaut? Tänzerin? Feuerwehrmann? Tierärztin?

Als Kind haben wir viele Job-Träume. Und entscheiden uns später für eine bestimmte Ausbildung oder ein Studium und einen Job. Manchmal voller Überzeugung, manchmal notgedrungen. Manchmal auch nicht so genau wissend, wohin es überhaupt gehen soll.

Der klassische Weg der Berufs- und Karriereberatung war früher sehr stark an den Interessen orientiert. Interessen sind wichtig, klar. Was jedoch langfristig oft noch zufriedener und glücklicher im Job macht:
✔️ eine gute Passung der eigenen Persönlichkeit zu der beruflichen Tätigkeit

✔️ und der eigenen Motive zum Umfeld, den Werten und der Kultur im Unternehmen.

Daher ist spannend und aufschlussreich, sich zu fragen:

❓Kann ich in meinem Job und beruflichen Umfeld meine Persönlichkeit zeigen und ausleben?
❓Oder muss ich mich häufiger verstellen und gegen wichtige Aspekte meiner Persönlichkeit arbeiten?

Das kann auf die Dauer zu Unzufriedenheit, mentalem Stress und körperlichen Reaktionen führen.

Beispielsweise …
… wenn Du ein sehr kooperativer Mensch bist, im Job aber ständig in den Wettbewerb gehen musst
… wenn Du eher innenorientiert bist und bei der Arbeit ständig mit anderen Menschen im Austausch sein musst.
… wenn Du sehr erlebnisorientiert und innovativ bist, im Job aber mit Routine und sich wiederholenden  Aufgaben zu tun hast.

Persönlichkeit macht Karriere
Berufliche Karrieren sind so individuell wie die Menschen, die sich machen. Einen Deep Dive in Deine Persönlichkeit, welche Tätigkeiten gut zu Deiner individuellen Persönlichkeit passen, welches Umfeld Dich zur Entfaltung bringt, welche Motive Dich antreiben und noch viel mehr aufschlussreiche Erkenntnisse liefert die Persönlichkeitsanalyse LINC PERSONALITY Profiler mit seiner Erweiterung, dem CAREER Profiler.

Fragen, wie bspw.
Warum bin ich in meinem derzeitigen Job so unzufrieden bzw. gestresst?
– Welche Jobs passen wirklich zu mir und meiner Persönlichkeit?
– Wo muss ich mich noch weiterentwickeln, um in meinem Traumjob erfolgreich zu sein?
können mit den Erkenntnissen aus dem LINC CAREER Profiler geklärt werden

Oftmals geht es nicht darum, sich beruflich komplett neu zu erfinden. Sondern sich bewusst zu werden, was verändert werden kann. Das geht manches Mal auch sehr gut im bestehenden Job. Und ist auch hilfreich bei jungen Menschen, wie z.B. Abiturient*innen und Studierende, die noch ganz am Anfang des Berufslebens stehen.

Und was wolltest Du als Kind mal werden? Schreibe es gerne in die Kommentare. Ich persönlich wollte immer Kriminalkommissarin werden. Hab´ dann BWL studiert 😀

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Hinterlassen Sie gerne ein Kommentar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

Positiv Führen und Resilienz – Wie hängt das zusammen?

Positiv Führen und Resilienz – Wie hängt das zusammen?

Wie die Positive Psychologie und Positive Führung die Resilienz der Mitarbeitenden stärken können.In der heutigen schnelllebigen und oft stressigen Arbeitswelt ist Resilienz eine entscheidende Fähigkeit, um sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben erfolgreich...

mehr lesen
Wer bin ICH?

Wer bin ICH?

Wer bin ich - und warum bin ich so, wie ich bin? Als mein jüngster Sohn kurz vor der Einschulung stand, hatte er mich im Urlaub mit einer simplen Frage überrumpelt: „Mama, wer bin ich denn überhaupt?“ Das war keine Frage, die man von einem sechsjährigen Knirps...

mehr lesen
GEHEN oder BLEIBEN?

GEHEN oder BLEIBEN?

So finden Sie Klarheit über Ihren nächsten Karriereschritt. Gehören auch Sie zu dem Drittel der Deutschen, die laut einer aktuellen McKinsey-Studie daran denken, ihren Job zu kündigen? Schlechte Bezahlung, Unzufriedenheit mit der Führung, zu wenig Wertschätzung,...

mehr lesen